Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Gütersloh, 21.04.2019

Aktuelles

START in eine gute Zukunft

08.02.19

Bürgerstiftung Gütersloh fördert Schülerstipendiaten mit Migrationserfahrung

Es ist eine Chance für Gütersloher Schülerinnen und Schüler mit Migrationserfahrung - ein START-Stipendium, das von der Bürgerstiftung als Kooperationspartner in Gütersloh vergeben wird. Die jungen Menschen können vielfältige Bildungswege kennen lernen, anspruchsvollen Veranstaltungen zu Zukunftsthemen besuchen und natürlich auch eine finanzielle Förderung bekommen. Drei Jahre lang werden die Gütersloher Stipendiatinnen und Stipendiaten auf deren persönlichen Entwicklung durch die START-Stiftung und die Bürgerstiftung Gütersloh unterstützt und begleitet.

Die Bewerbungsphase ist jetzt gestartet: Motivierte und zielstrebige Schülerinnen und Schüler ab 14 Jahren, die selbst oder deren Eltern nach Deutschland zugewandert sind, mindestens die achte Klasse besuchen und drei weitere Jahre zur Schule gehen, können sich bis zum 15. März bewerben. Gestaltungswille, Neugierde und Offenheit sind wichtige Faktoren bei der Auswahl der Stipendiatinnen und Stipendiaten. Infos gibt es auf der Homepage von START: www.start-stiftung.de/bewerbung und bei der Bürgerstiftung Gütersloh.

Bildzeile:

Motiviert und fröhlich in eine gute Zukunft - die START-Stipendiaten(v.l.) Nada Mahmoud, Ranvir Singh Rathore und Ailona Betto der Bürgerstiftung Gütersloh können Vorbild und Ratgeber für alle zukünftigen START-Stipendiaten sein.