Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Gütersloh, 29.09.2016

Unsere Aktionen

Die Projektarbeit ist ein wichtiger Teil unserer Arbeit und versucht, Probleme anzugehen, Defizite auszugleichen oder neue Lösungsansätze zu unterstützen. Mit unseren Aktionen erreichen wir die Menschen in der Stadt meistens anders – bunt und fröhlich

 

Der BürgerBrunch

Am 19.Juni 2016 war es wieder soweit: Zeit für den 4. BürgerBrunch Gütersloh. Mehrere Hundert Bierzelt-Garnituren wurden in langen Reihen in der Innenstadt aufgebaut, sodass viele tausend Menschen mit ihren mitgebrachten Köstlichkeiten, Getränken und liebevollen Tischdekorationen an der längsten Frühstückstafel der Stadt genussvoll picknicken konnten. Doch nicht nur das: Für Unterhaltung sorgte unter anderem der Jugendmusikkorps Avenwedde, der Bachchor Gütersloh, Sport und Ballet Neumann und viele weitere Akteure. Für die jüngsten Gütersloher gab es zudem Aktionen von ToyRun4Kids e.V. und der WerkstattKunst Bundspecht. Der Erlös der Aktion kam der Projektarbeit der Stiftung zu Gute.

 

 

Der Adventskalender

Alle Jahre wieder kommt er - der Adventskalender der Bürgerstiftung. Auch im 5. Jahr seines Erscheinens war er wieder ein Verkaufsschlager: 160 Sponsoren haben 840 Gewinne im Wert von über 36.400 Euro zur Verfügung gestellt - und die Gütersloher lieben „ihren“ Adventskalender - alle 8.000 Kalender waren rund eine Woche nach Verkaufsstart komplett ausverkauft. Der Erlös der Aktion in Höhe von 31.532 Euro kommt vor allem Projekt der Bürgerstiftung „Ankommen in Gütersloh – Hilfe für Flüchtlinge“ zugute. Auch in diesem Jahr wird es den besonderen Adventskalender wieder geben. Der Verkauf hierfür beginnt am 29. Oktober 2016 in den verschiedenen Verkaufsstellen in der Innenstadt, sowie in der Geschäftsstelle der Bürgerstiftung.

Der Weihnachtsmarkt

Es lohnt sich an einer liebgewordenen Tradition festzuhalten und sich für sie einzusetzen: Am 5. Dezember 2015, konnten die Besucher wieder in die besondere weihnachtliche Atmosphäre des Alten Kirchplatzes eintauchen. An liebevoll dekorierten Ständen wurden Kekse, Glasperlen, Marmeladen, Wollsocken, Holzfiguren, Weihnachtskarten und Vieles mehr zum Verkauf angeboten. Unzählige Besucher nutzten die Gelegenheit, Freunde zu treffen, besondere Geschenke zu kaufen und damit auch noch Gutes zu tun. Auch in 2016 wird es den Weihnachtsmarkt Am Alten Kirchplatz geben, am Samstag, 3. Dezember 2016, von 12 – 20 Uhr.