Direktlink:
Inhalt; Accesskey: 2 Hauptnavigation; Accesskey: 3 Servicenavigation; Accesskey: 4
Gütersloh, 19.11.2018

BürgerBrunch Gütersloh

Der 5. BürgerBrunch Gütersloh 2018 ist vorbei und was bleibt ist ein tolles Gefühl und finanzielle Unterstützung für die Projektarbeit der Bürgerstiftung. Die längste Frühstückstafel der Stadt hat knapp 2.000 Gütersloher auf dem Berliner Platz zusammen kommen lassen.
Mehrere Hundert Bierzelt-Garnituren wurden in langen Reihen in der Innenstadt aufgebaut und unzählige Menschen haben mit ihren mitgebrachten Köstlichkeiten, Getränken und liebevollen Tischdekorationen genussvoll gepicknickt.

Denn beim BürgerBrunch heißt es brunchen nach Lust und Laune und so, wie es einem gefällt. Die Bürgerstiftung Gütersloh sorgt dabei für ein buntes Rahmenprogramm mit Musik, Tanz und Kunst, aber auch einem ganz besonders vielfältigem Spiele-Angebot für Kinder.

Digitale Patientenvoranmeldung

Gemeinsam genießen und gemeinsam helfen:
Der Erlös des BürgerBrunch 2018 fließt in das Projekt "Digitale Patientenvoranmeldung".

Die beiden Akutkrankenhäuser, das St. Elisabeth Hospital und das Klinikum Gütersloh, werden digital mit den Rettungsfahrzeugen verbunden. Wichtige Angaben über Notfallpatienten können so noch vor dem Eintreffen an die Klinik übermittelt werden. Die Menschen werden schneller versorgt!

Sie möchten noch mehr wissen?

In Gütersloh – für Gütersloh! Die Bürgerstiftung Gütersloh fördert Bildung, Gesundheit, Kultur - und das für alle Generationen.

Sie wollen sich engagieren?
Sie möchten uns ehrenamtlich unterstützen?
Sprechen Sie uns an!

Bürgerstiftung Gütersloh,

Am Alten Kirchplatz 12, 33330 Gütersloh,
Telefon: 05241/9713-0

www.facebook.com/BuergerstiftungGuetersloh

Und so war der 5. BürgerBrunch