Bürgerstiftung Gütersloh.
Von Bürgern – Für Bürger.

Weihnachtsmarkt

Eigentlich ist der Samstag vor dem zweiten Advent traditionell der Termin für den Weihnachtsmarkt der Bürgerstiftung Gütersloh. Doch er fällt aufgrund der Corona-Beschränkungen aus. ABER: Es soll nicht dunkel bleiben Am Alten Kirchplatz. „Wir wollen ein leuchtendes Zeichen der Zuversicht setzen“, sagt Brigitte Büscher, Sprecherin der Bürgerstiftung. „Am Samstag und Sonntag  haben wir eine Beleuchtung organisiert, die den ganzen Platz in weihnachtliches Licht taucht. Wir laden die Gütersloherinnen und Gütersloher ein, einen Spaziergang zu machen - vielleicht mit einer stillen Vorfreude auf das kommende Jahr, wenn wir den Weihnachtsmarkt wieder statt finden lassen möchten.