Bürgerstiftung Gütersloh.
Von Bürgern – Für Bürger.

Aufwind

Das Stipendienprogramm Aufwind der Bürgerstiftung unterstützt begabte und engagierte Jugendliche auf dem Weg zur Hochschulreife. "Aufwind" richtet sich an junge Menschen, die aufgrund ihrer persönlichen sozialen und wirtschaftlichen Situation durch die zusätzliche Unterstützung des Schülerstipendiums auf ihrem Weg gestärkt werden.

Die Bürgerstiftung Gütersloh arbeitet mit der Bielefelder Bürgerstiftung zusammen, die »Aufwind« entwickelt hat.

Bewerbungsschluss in diesem Jahr ist der 31. März 2021

Wen unterstützt Aufwind?

Ihr könnt euch für die Teilnahme an Aufwind bewerben, wenn ihr Schüler an einer Gütersloher Schule in der Sekundarstufe I seid und in Gütersloh wohnt.

Welche Voraussetzungen braucht ihr für die Bewerbung?

- gute schulische Leistungen
- Engagement in der Schule, im Verein, in der Familie
- Aufgrund der sozialen und wirtschaftlichen Situation eurer Familie hilft euch eine zusätzliche Unterstützung auf eurem Weg

Welche Unterlagen müsst ihr einreichen?

- Antragsformular
- Formular "Wirtschaftliche Situation"
- Tabellarischer Lebenslauf mit Foto
- Anschreiben mit ausführlicher Begründung der Bewerbung
- Empfehlungsschreiben bzw. Gutachten einer Lehrkraft, eines Mentors
- Kopie der letzten zwei Schulzeugnisse
- Kopie eines Ausweisdokumentes und ggf Kopie des Aufenthaltstitels

Bitte das Antragsformular online ausfüllen, die weiteren Unterlagen hochladen und dann abschicken. Oder druckt das Antragsformular aus und schickt es zusammen mit den anderen Unterlagen per Post an die Bürgerstiftung. Bewerbungsschluss ist der 31. März 2021.

 

 

 

Wie fördert Aufwind?

Wir fördern euch in der Zeit, in der ihr an dem Programm teilnehmt, durch

Persönliche Begleitung
- Unterstützung bei schulischen Problemen
- Ansprechpartner in allen Lebenssituationen
- Hilfestellung bei Studien- und Berufswahl

Finanzielle Unterstützung
- Monatliches Bildungsgeld in Höhe von 50 Euro
- ggf Zuschuss zur technischen Grundausstattung (z. B. Laptop, Drucker)
- Auf Antrag weitere Zuschüsse bis zu 500 Euro/Jahr für besondere schulische und/oder kulturelle Aktivitäten ( z. B. Lernunterstützung, Sprachreise …)

Individuelle Unterstützung
- Fortbildungen und Seminare, z. B. Bewerbungstraining, Präsentation, Rhetorik
- Aktivitäten mit den anderen Stipendiaten, z. B. Theaterbesuche, Besichtigungen
- Studienfahrten

Weiter zum Online-Bewerbungsformular

Bitte dran denken:

Wenn ihr das Onlne-Formular ausfüllt, bekommt ihr am Schluss die Möglichkeit, Dateien anzuhängen. Hierbei sollte auf jeden Fall die ausgefüllte Excel-Tabelle (Fragebogen Finanzen) sein, die ihr hier herunterladen könnt.

 

Downloads


Flyer
pdf
1 MB
Informationen
pdf
3 MB
Antragsformular
pdf
54 KB
Fragebogen-Finanzen
xlsx
39 KB