Bürgerstiftung Gütersloh.
Von Bürgern – Für Bürger.

Stipendien

Wir fördern Bildung – das gehört zu unserem Auftrag und zu unserem Selbstverständnis. Darum unterstützen wir junge Menschen während der Schulzeit oder des Studiums. Dabei geht es für sie im Rahmen des Schülerstipendien-Programms START oder des Studienfonds OWL nicht nur um eine finanzielle Unterstützung. Wir begleiten sie auch durch eine ideelle Förderung.

Das START-Stipendium

Das Stipendienprogramm START unterstützt motivierte Jugendliche, die selbst oder deren Mutter bzw. Vater zugewandert sind, drei Jahre lang materiell und ideell auf ihrem Bildungsweg - unabhängig von ihrer aktuellen Schulform und dem angestrebten Schulabschluss. Seit 2002 widmet sich START damit erfolgreich der Potenzial- und Engagementförderung bei Jugendlichen mit Migrationshintergrund. Mit diesen Erfahrungen und einem Netzwerk aus engagierten Jugendlichen werden die Schüler auf ihrem Bildungsweg motiviert und unterstützt.

Detaillierte Informationen zum START-Stipendium gibt es hier.

Studienfonds OWL

Der Studienfonds OWL ist ein Kooperationsprojekt der fünf Hochschulen des Landes NRW in Ostwestfalen-Lippe. Dazu zählen die Universitäten Bielefeld und Paderborn, die Fachhochschule Bielefeld, die Hochschule Ostwestfalen-Lippe und die Hochschule für Musik Detmold. Ziel des Studienfonds OWL, der durch die Stiftung Studienfonds OWL verwaltet wird, ist es, Studierende in Ostwestfalen-Lippe durch das Deutschlandstipendium nachhaltig sowohl materiell als auch ideell zu fördern, ein Netzwerk zwischen Förderern und Geförderten aufzubauen und dadurch den Hochschul- und Wirtschaftsstandort OWL langfristig zu stärken.

Studierende und Studienanfänger aus Gütersloh, die an einer der fünf staatlichen Hochschulen in der Region OWL studieren oder ihr Studium aufnehmen wollen, können sich auf von der Bürgerstiftung Gütersloh finanzierte Stipendien des Studienfonds OWL bewerben.

Detaillierte Informationen zum Studienfonds OWL gibt es hier.